kath. Propsteigemeinde St. Stephanus Beckum

Kreuzbund

Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige

Der Kreuzbund bietet Suchtkranken und Angehörigen Hilfe um aus der Sucht auszusteigen. In Selbsthilfegruppen erfahren Sie durch Gespräche Hilfe zur Selbsthilfe. Jeder Mensch ist beim Kreuzbund herzlich willkommen.

Die Gruppenarbeit ermöglicht es den Teilnehmern ihre Probleme zu lösen, sich im Alltag zu Recht zu finden und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Die Gruppenarbeit ist auf die Bedürfnisse der Betroffenen zugeschnitten und bietet Hilfe durch gleichermaßen Betroffene.

Der Kreuzbund fördert und praktiziert eine sinnvolle alkoholfreie Freizeitgestaltung. Gruppenarbeit, Gespräche und alkoholfreie Geselligkeit helfen den Gruppenteilnehmern eine zufriedene Abstinenz zu erreichen. Selbsthilfegruppen finden Sie auch in Ihrer Nähe!

 

Ansprechpartner in Beckum:

St. Stephanus: Eberhardt Arndt, Telefon: 02521 12674,

Liebfrauen: Monika Petri, Telefon: 02521 6738,

St. Martin: Reinald Nieländer, Telefon: 02521 4163,

und Gesamtverantwortliche für den Kreuzbund Beckum:

Gisela Nethe, Telefon: 02521 4011.