kath. Propsteigemeinde St. Stephanus Beckum

Ludgeruskapelle Unterberg

 

ludgeruskapelle beckum aussen

 

ludgeruskapelle beckum

Unterberg I Nr. 46 • 59269 Beckum
 
Geschichte

Errichtung:
1923 Grundsteinlegung
1924 Einweihung
1949 Erweiterung
 
Bauform: Renaissancecharakter
 
Besonderheiten:
• Außenmauer Anröchter Naturstein
• Kupfergedeckter Zwiebelturm
• Buntglasfenster mit den 15 Rosenkranz­geheimnissen
• Orgel mit 10 Registern der Firma Speith
• Holzgeschnitzter Kreuzweg des Künstlers Herr Krautwald aus Rheine
 
Eigentümerin der Kapelle ist die Kapellengemeinde Unterberg e.V., die auch für den baulichen Erhalt zuständig ist. Regelmäßig finden Gottesdienste, Rosenkranz- und Maiandachten statt. Die Termine sind auf der Internetseite der Propsteigemeinde zu finden. Für Hochzeiten und Ehejubiläen steht unsere Kapelle jederzeit zur Verfügung.