kath. Propsteigemeinde St. Stephanus Beckum

Trauung

Kirchliche Trauungen sind an den Werktagen in allen Kirchen und Kapellen im Gebiet der Pfarrei möglich: 

  • morgens ab 10.30/11.00 Uhr und mittags um 14.30 und 16.00 Uhr
  • Samstagnachmittag 14.30 oder 15.00 Uhr (spätestens)

Bitte rechtzeitig im Propsteibüro anmelden. Dazu sind auch die Personendaten aus den Familienstammbüchern der Brautleute sowie, falls nicht in Beckum getauft, ein Taufschein (nicht älter als 6 Monate) aus der Taufpfarrei mitzubringen.

(Das Taufdatum und die Taufpfarrei sind in der Taufurkunde im Familienstammbuch zu finden.)

Um ohne Komplikationen kirchlich heiraten zu können, sollte feststehen, dass es keine Vorehe in staatlicher bzw. kirchlicher Weise gegeben hat.