kath. Propsteigemeinde St. Stephanus Beckum

Spendenaufruf zur Pfingstaktion RENOVABIS 2020

In diesen Monaten wird uns in einem Ausmaß wie nie zuvor bewusst, wie wertvoll Gemeinschaft ist – in der Familie,im Freundeskreis, vielfach auch im kirchlichen Leben! Kirchliche Solidarität erbittet in diesen Tagen das Osteuropa-Hilfswerk Renovabis. Denn die Folgen des Corona-Virus treffen auch die Renovabis-Pfingstaktion.

Weiterlesen: Spendenaufruf zur Pfingstaktion RENOVABIS 2020

neue Impulse Litfaßsäulen

Seit einigen Tagen gibt es in den Litfaßsäulen rund um die Kirche wieder neue Impulse zu dem Thema: Pfingsten. Diese wurden von Propst R. Irmgedruth ausgearbeitet. Alle sind zum Besuch eingeladen!

Pfingsten 2020

Liebevoller Gott,

Schöpfer des Himmels, der Erde, Schöpfer von allem, was es gibt:

Öffne unseren Geist und berühre unsere Herzen,

damit wir Teil der Schöpfung sein können, die Du uns geschenkt hast.

Stehe den Bedürftigen in diesen schwierigen Tagen bei,

vor allem den Ärmsten und Verwundbarsten.

Hilf uns dabei, kreative Solidarität zu zeigen

beim Umgang mit den Folgen dieser globalen Pandemie.

Lass uns mutig die Veränderungen angehen,

die die Suche nach dem Gemeinwohl von uns verlangt.

So dass wir heute – mehr denn je – fühlen können,

dass wir miteinander verbunden und voneinander abhängig sind.

Lass uns den Schrei der Erde und der Armen

hören und darauf antworten.

Mögen die heutigen Leiden Geburtswehen sein,

Geburtswehen einer geschwisterlichen und nachhaltigeren Welt.

Darum bitten wir unter dem liebenden Blick Mariens, der Hilfe der Christen, durch Christus, unsern Herrn. Amen.

Papst Franziskus

 

Im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinde wünschen wir Ihnen ein frohmachendes und lichtbringendes Pfingstfest.

"Rückverfolgbarkeit" bei Gottesdiensten etc.

"Rückverfolgbarkeit" bei Gottesdiensten, Taufen, Beerdigungen, Firmungen, Vespern, Andachten etc. in der Propsteikirche

Mit Schreiben vom 28.05.2020 teilt uns der bischöfliche Generalvikar Dr. Klaus Winterkamp mit, dass wir ab 30.05.2020 lt. Coronaschutzverordnung die "Rückverfolgbarkeit" bei Gottesdiensten und anderen Feierlichkeiten in der Propsteikirche sicherstelllen müssen. Aufgrund der geringen Zeit für die Umsetzung  der Anweisung, werden wir diese ab 06.06.2020 durchführen.

Weiterlesen: "Rückverfolgbarkeit" bei Gottesdiensten etc.

neue Pfarrsekretärin zum 01.06.2020

Im Namen der Pfarrgemeinde St. Stephanus begrüßen wir recht herzlich unsere neue Pfarrsekretärin Frau Simone Merkentrup zum 01.06.2020. Wir wünschen Ihr für Ihre neue Tätigkeit alles Gute und Gottes Segen.

Fronleichnam 2020

Wegen der Corona-Pandemie kann noch kein Open-Air-Gottesdienst am Hospital stattfinden. Da auch Regen für die 2. Juni-Woche gemeldet wird, finden die Gottesdienst in der Propsteikirche statt, auch die Prozession muss dieses Jahr leider ausfallen.

Die Gottesdienstzeiten sind wie sie an Christi Himmelfahrt waren:

 

19.00 Uhr Vorabendmesse

09.00 Uhr Festhochamt mit eucharistischem Segen

11.00 Uhr Festhochamt mit eucharistischem Segen

neuer Elternbrief zur KITA Situation

Den neuen Brief der Verbundleitung finden Sie unter EINRICHTUNGEN - KINDERGÄRTEN!!!!

Gottesdienste zur Corona-Pandemie

In den letzten Wochen konnten in der Propsteikirche St. Stephanus, trotz Corona-Pandemie, wieder Gottesdienste gefeiert werden. Dieses haben wir natürlich den Besuchern für ihr diszipliniertes Verhalten zu verdanken. Auch ein ganz herzliches Dankeschön geht an die vielen ehrenamtlichen Kräfte die im Ordnerdienst tätig sind. Ohne euren Einsatz würde es nicht so reibungslos funktionieren.

Auf der gestrigen Sitzung des Krisenstabs für Gottesdienste zur Corona-Pandemie war man mit der Vorgehensweise sehr zufrieden, die uns sicherlich noch eine ganze Zeit begleiten wird.

Ab Pfingsten werden wir den Opferstock im Turm für die Gottesdienstbesucher, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, öffnen. Die beiden anderen Opferstöcke und die hinteren Bänke bleiben weiterhin gesperrt. Alle weiteren Maßnahmen, bleiben wie Ihnen bekannt .