Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zen-Kontemplation

26. Oktober, 18:15 - 19:30

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ

Der Zen-Weg führt in die Wirklichkeit des Seins. Er ist ein lebenslanger Übungsweg in die Mitte des Menschen, zum eigenen wahren Selbst und zu Gott, ein „Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins.“ (Sr. Baptista Voskuilen SND)

Das Zen ist unabhängig von jeder Weltanschauung und kann sich somit für jeden Menschen und in jeder Situation für das Menschsein befreiend und fördernd auswirken. Voraussetzung für den Zen-Weg ist eine psychische Gesundheit. Nach einem Eingangsimpuls besteht die Übung im Sitzen (zazen) (2 x 25 min) dazwischen Gehen (kinhin).

„Die Zen-Übung wird vollzogen, indem man sich in seinem Leibe aufrichtet und sich in seinen Gedanken lässt.“ (P. Hugo M. E. Lassalle SJ)

Leitung: Marianne Lauhoff
Tel.: 02521.14632
E-Mail: marianne.lauhoff@outlook.com
Frau Lauhoff bittet um eine Anmeldung.

Der Kostenausgleich beträgt 5,- € pro Termin und wird als Spende an den Benediktshof in Münster-Handorf weitergeleitet.

Termine: Mittwoch von 18:15 Uhr – 19:30 Uhr
26.10./2.11./9.11./16.11./23.11.2022

Ort: Pfarrheim St. Stephanus Beckum, Clemens-August-Straße 23, kleiner Saal
Mitzubringen sind eine Decke, warme Socken, bequeme Kleidung und – falls vorhanden – ein eigenes Meditationskissen oder Sitzbänkchen. Ansonsten sind Stühle vorhanden.

Details

Datum:
26. Oktober
Zeit:
18:15 - 19:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Meditation
Telefon:
02521 14632
E-Mail:
Marianne.Lauhoff@outlook.com

Veranstaltungsort

Pfarrheim
Clemens-August-Straße 23
Beckum, 59269 Deutschland
Google Karte anzeigen

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner