“Wo ist Walter?”

(17.2.2023) Nicht nur in der Pflege, auch in Kindergärten werden händeringend Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gesucht. Und was hat man nicht schon alles unternommen, um Menschen für diese Berufe zu begeistern. An Altweiber wählten engagierte Erzieherinnen aus den Kitas St. Stephanus, St. Martin und St. Sebastian einen etwas “unkonventionellen” Weg: Als “Walter- bzw. Mitarbeiter-Sucherinnen” zogen sie im Weiberumzug durch die Stadt, um in Anlehnung an das Wimmel-Bilderbuch „Wo ist Walter?“ mit Lupen und Ferngläsern nach “Fachkräften mit Herz” für die Kindergärten in der St. Stephanus-Gemeinde zu suchen. Hoffen wir, dass die Suche erfolgreich war.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner