Gottesdienste starten wieder ab 17.2.21

(12.2.21) Der Krisenstab und das Seelsorgeteam der Pfarrgemeinde St. Stephanus haben  beschlossen, das wegen der sinkenden Inzidenzzahlen die öffentlichen Gottesdienste wieder unter Vorbehalt  aufzunehmen. 

Wir beginnen am Aschermittwoch, den 17.02.2021 um 08.00 Uhr und  19.00 Uhr mit der Hl. Messe. An diesem Tag wird das Aschenkreuz verteilt.  Somit finden die Werks- und Sonntagsgottesdienst zur gewohnten Zeit statt.  Dier Kapellen bleiben weiterhin geschlossen.

Sollte  der Inzidenzwert für die Stadt Beckum in der Zeit von Montags – Freitags im Durchschnitt die 100 wieder überschreiten, werden die Gottesdienste  kurzfristig  abgesagt. Die Absagen werden Freitags oder Samstags auf der Homepage oder im Publikandum bekanntgegeben.

Consent Management mit Real Cookie Banner